Unternehmens­kaufvertrag vom Spezialisten prüfen lassen

Mit Vertragsrechtsinfo.at können Sie schnell und bequem einen Unternehmens­kaufvertrag vom spezialisierten Anwalt für Vertragsrecht prüfen lassen. Fordern Sie jetzt ein Preisangebot ein.

So funktioniert es:

Anwalt finden nach unserem Algorhytmus Icon
1. Wir suchen den passenden Anwalt für Ihren Vertragswunsch
Mithilfe unseres Algorithmus finden wir rasch den passenden Anwalt genau für Ihr Anliegen. Sie sparen sich die mühsame Suche!
Ersteinschätzung vom Anwalt Icon
2. Kostenfreie Ersteinschätzung vom Anwalt, spezialisiert auf Ihr Anliegen vorab
Der Anwalt klärt mit Ihnen in einer kurzen Ersteinschätzung per Telefon oder Email die mögliche Vorgehensweise sowie Chancen, Risiken und Kosten ab.
Digitale Kommunikation Icon
3. Anwalt auf Wunsch beauftragen und Vertrag erstellen oder prüfen lassen
Erhalten Sie vom Anwalt danach auf Wunsch ein Preisangebot für Ihren Vertrag. Danach können Sie den Anwalt auf Wunsch beauftragen. Kein vor Ort Termin notwendig

Unsere Anwälte im Vertragsrecht unterstützen Sie bei folgenden Rechtsdienstleistungen:

  • Überprüfung der Vollständigkeit aller Vertragselemente des   Unternehmenskaufvertrages
  • Analyse der Absicherungsinstrumente wie z. B. Vertragsstrafen,   Sicherheitsleistungen, Haftung und Versicherungen
  • Unterstützung bei der Unternehmensvertrag notariellen   Beurkundung
  • Abwicklung der Kaufpreiszahlung und Unternehmensübergabe
  • Überprüfung der Vereinbarungen zum   Unternehmenskaufvertrag
Egal ob Unternehmer oder Privatperson - Unsere Mission ist das Rechtsdienstleistung auch schnell, bequem und trotzdem rechtssicher sein kann
0
+ Anwälte in unserem Netzwerk
0
+ abgewickelte rechtssichere Verträge
0
Ø Bewertung unserer Partneranwälte

Das sagen Mandanten unserer Partneranwälte

5/5
Im Zuge des Kaufs einer Eigentumswohnung wurde ich bei der Kaufvertragserrichtung sowie die treuhändige Abwicklung von Dr. Höfer erstklassig begleitet und unterstützt und kann ihn daher...
5/5
Mag. Puzendopler hat uns gleich in doppelter Hinsicht maßgeblich geholfen. Einerseits bei der Erstellung eines Dienstleistervertrages für unsere Seminarkunden, andererseits...
5/5
Mag. Barbar hat für uns einen Bauträgervertrag überprüft und uns den gesamten Ablauf erklärt. Ich habe dabei sehr viel gelernt, besten Dank! War mir und meiner Gattin sofort sympathisch....

Beratung und Unterstützung vom spezialisierten Anwalt für Vertragsrecht beim Unternehmens­kaufvertrag prüfen lassen

Vor dem Unternehmenskaufvertrag Closing ist eine eingehende Prüfung der Vertragselemente unbedingt notwendig, die immer von einem erfahrenen Anwalt für Vertragsrecht durchgeführt werden sollte. 

Hierbei kommt es darauf, die Unternehmenskaufvertrag Berechnung des Kaufpreises nachzuvollziehen. Ferner muss beim Unternehmenskaufvertrag prüfen lassen auch geklärt werden, dass alle notwendigen Anhänge und Anlagen des Unternehmenskaufvertrages vollständig sind. 

Außerdem muss insbesondere beim Unternehmenskaufvertrag Einzelunternehmen nochmals geklärt werden, ob alle zu übertragenden Vermögensgegenstände, Verpflichtungen und notwendigen Vertragsverhältnisse definiert sind. 

Zusätzlich ist zu klären, ob die Unterlagen der Betriebsprüfung vollständig sind und ob die Bestimmungen zur Einleitung der Betriebsübergabe ausreichend vereinbart wurden. Hierbei ist ein spezialisierter Rechtsanwalt für Vertragsrecht der richtige Partner, der durch das Unternehmenskaufvertrag prüfen lassen kann. 

Erfahrene und geprüfte Juristen für Vertragsrecht finden Sie schnell und einfach unter vertragsrechtsinfo.at.

FAQ: Anwalt für Unternehmens­kaufvertrag: Das sollten Sie wissen

Warum sollte man einen Unternehmens­kaufvertrag prüfen lassen von einem Anwalt?

Ein Unternehmenskaufvertrag regelt eine wichtige, langfristige und auch kapitalintensive unternehmerische Entscheidung, die gut vorbereitet sein muss. 

Deshalb ist es umso wichtiger, in diesem komplexen Prozess einen erfahrenen Anwalt für Vertragsrecht an seiner Seite zu haben. Dabei wird dieser nicht nur den ganzen Verhandlungsprozess bis zum Unternehmenskaufvertrag begleiten, er wird auch vor dem Unternehmenskaufvertrag Closing vor Unterschrift nochmals eingehend prüfen, ob alle Unterlagen vollständig und alle Verhandlungspunkte geklärt sind. 

Ferner wird er die Unternehmensvertrag notarielle Beurkundung durchführen und auch die Unternehmensübergabe begleiten. Deshalb ist es sehr wichtig, einen spezialisierten und erfahrenen Rechtsanwalt für Vertragsrecht während des vollständigen Prozesses an seiner Seite zu haben.

Inwiefern die Kaufpreisprüfung beim Unternehmens­kaufvertrag prüfen lassen wichtig?

Damit ein Unternehmenskaufvertrag final vollzogen werden kann, muss die Kaufpreisermittlung nachvollziehbar und klar formuliert sein. Deshalb sollte jeder Unternehmenskaufvertrag immer eine Beispielrechnung für die Preisermittlung enthalten. 

Hierbei eignen sich Beispielrechnungen auf Basis der letzten vorhandenen Bilanz oder BWA. Falls es kurz vor dem Notartermin noch Änderungen an der Kaufpreisformel geben sollte, dann sollte man dringend überprüfen, ob der Kaufvertrag mit den aufgeführten Beispielen noch zu den gewünschten Ergebnissen führt.

Weshalb müssen die Anlagen und Anhänge beim Unternehmens­kaufvertrag prüfen lassen nochmals auf Vollständigkeit untersucht werden?

Jeder Unternehmenskaufvertrag enthält Anlagen oder Anhänge. Dabei werde diese häufig noch in den Tagen vor der Unterzeichnung abgeändert, erweitert oder ersetzt. 

Hierbei schleichen sich schnell und häufig kleinere Fehler bzw. die falschen Dokumente ein. Deshalb sollte man vor der Unterzeichnung des Vertrages noch einmal alle Anlagenverweise im Unternehmenskaufvertrag prüfen lassen.

Warum ist eine Überprüfung der Richtigkeit und Angaben des Unternehmens­kaufvertrag so wichtig?

Durch die Länge der Verhandlung wachsen sowohl der Unternehmenskaufvertrag als auch seine Anlagen und Anhänge. Dabei ergeben sich häufig noch finale Anpassungen im Vertragswerk. Hierbei wird vor allem das Datum für die Unterschrift und den Eigentumsübergang häufig nach hinten verschoben. 

Hierbei sollte jeder Verkäufer nochmals mit klarem Blick über die Eckdaten gehen. Dabei sind auch die Angaben für die Anschrift sowie die Bankverbindung für die Zahlungsabwicklung wichtig, sodass hier keine Fehler oder Zahlendreher enthalten sind. 

Dabei erscheinen diese Punkte evtl. banal, aber am Ende von mehrmonatigen Verhandlungen sind alle Parteien oft ein wenig betriebsblind. Deshalb schleichen sich bei einem so langen Vertragswerk wie einem Unternehmenskaufvertrag quasi automatisch kleinere Fehler ein. 

Deshalb gilt es, vor der Unterschrift nochmals mit klarem Kopf die Eckdaten genauestens zu prüfen.

000 ratings